-fach


-fach
-fach [spätmhd. -vach (in: zwi-, mannecvach), wohl älterem -valt (-fältig) nachgebildet; zu Fach]:
in Zusb., z. B. achtfach, mehrfach.

* * *

-fach [spätmhd. -vach (in: zwi-, mannecvach), wohl älterem -valt (↑-fältig) nachgebildet; zuFach] in Zus., z. B. achtfach, mehrfach.

Universal-Lexikon. 2012.